Wechsel im Vorstand

Veröffentlicht am 25.05.2009 in Ortsvereine

Friedhelm Jakobi ist neuer Vorsitzender der SPD-Allendorf (Eder). In einer Mitgliederversammlung in Allendorf (Eder) wurde er einstimmig gewählt.


Im Bild der neugewählte Vorstand des Ortsvereins

Jakobi ist seit 32 Jahren in der SPD aktiv und in der dritten Wahlperiode Gemeindevertreter.

Daneben ist er aktives Mitglied im Dorferneuerungsausschuss, Ortsbeirat Battenfeld und der SG Battenfeld. Als langjähriger Schiedsrichter ist er auch über Allendorfs Grenzen hinaus bekannt.

Klaus Hofmann, der bisherige Vorsitzende, stand für eine weitere Kandidatur nicht mehr zur Verfügung, als Kassierer bleibt er dem Vorstand aber erhalten. Stellvertretende Vorsitzende bleibt Patricia Groschup-Masarwa, zu Beisitzern wurden Rosel Krafthöfer, Ronald Engel und Norbert Schäfer gewählt. Kassenprüfer sind Jürgen Battenfeld und Friedrich Delkurt.

In seinem Jahresrückblick berichtete Klaus Hofmann, dass die Schwerpunkte der Vorstandsarbeit Themen zu örtlichen politischen Maßnahmen, zu geselligen und politischen Veranstaltungen sowie zur Landtagswahl im Januar dieses Jahres waren.

Als wichtigstes Ziel für die kommende Zeit nannte Klaus Hofmann die im Juli bevorstehende Landratswahl. Neben den üblichen Aufgaben wie Plakatierung und Verteilung der Wahlkampfmaterialien wolle sich der Ortsverein auch aktiv an der von Dr. Reinhard Kubat organisierten Sternwanderung am 21.06.09 nach Korbach beteiligen.

Im Hinblick auf die bevorstehenden Europa- und Bundestagswahlen warb Hofmann um eine engagierte Auseinandersetzung mit den politischen Mitbewerbern.

Neben den Wahlkämpfen sei es natürlich auch wichtig, neue Mitglieder zu werben, vor allem auch jüngere Menschen, da der Altersdurchschnitt des Ortsvereins immer höher werde.

Aus dem Kreistag berichtete Patricia Groschup-Masarwa. Sie informierte die Allendorfer Genossen über den Antrag von CDU, FWG und FDP, die Wahl des Ersten Kreisbeigeordneten aus rein parteitaktischen Gründen vorzuziehen und die Situation der Beschäftigungsgesellschaft. Sie hoffe, dass mit Dr. Reinhard Kubat als Landrat ein angenehmeres und sachlicheres Klima in den Kreistag einziehe, denn so wie bisher mache Politik wenig Freude.

Nach einer ausführlichen Diskussion über aktuelle politische Themen bedankte sich Klaus Hofmann für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschte Friedhelm Jakobi als neuem Vorsitzenden viel Erfolg.

Friedhelm Jakobi lädt in den nächsten Tagen zur konstituierenden Vorstandssitzung ein, um den Fahrplan für die kommenden Monate festzulegen.

 
 

Mitmachen, jetzt Farbe bekennen!

Newsticker

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

23.06.2022 08:51 LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA
Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen – gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag. Als ich 11 Jahre alt war, fiel die Mauer in Berlin und der Kalte Krieg war vorbei. Ein Moment des Umbruchs, der… LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA weiterlesen

21.06.2022 08:53 UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“
„Ich finde es genial“, sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück. „Wir haben ein bisschen Feedback eingesammelt zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung und ganz viele haben sich gemeldet“, sagt Kevin Kühnert. Mit einigen Bürgerinnen und Bürgern… UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“ weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Wir gehören dazu:

www.websozis.de

Der Server für Sozis:

www.soziserver.de