Herzlich willkommen bei der SPD Allendorf (Eder)

Liebe Besucher unserer Homepage,Friedhelm Jakobi

sehr herzlich begrüße ich Sie im virtuellen Wohnzimmer der SPD Allendorf (Eder) / Bromskirchen und freue mich, dass Sie aus dem weltweiten Netz den Weg auf unsere Seite gefunden haben. Hier können Sie sich ausführlich über die SPD Allendorf (Eder), ihre handelnden Personen und unserer Ideen und Ziele informieren. Wenn Sie Ideen und Anregungen haben, was wir anders oder besser machen können - scheuen Sie sich nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Auch über einen Eintrag in unser Gästebuch würden wir uns freuen. Wir wünschen Ihnen noch viel Spaß auf unserer Seite und hoffen, dass Sie uns hier bald wieder besuchen.

Mit freundlichen Grüßen

Rositta Krämer, Vorsitzende


 

19.12.2020 in Allgemein

Ungewohntes Weihnachten

 

Dieses Jahr ist alles anders. Corona hat die Welt im Griff, was eine enorme politische und ethische Herausforderung für jedes Land bedeutet. Eine Pandemie kann nicht national gelöst werden. Es geht bloß gemeinsam. Eine Pandemie kann auch kein Bundesland allein bewältigen. Wir brauchen Entscheidungen, die bundesweit einhellig akzeptiert und realisiert werden.

Die Lage ist zu ernst. Corona eignet sich nicht für das übliche föderale Machtgerangel. Gewiss, Gesundheitspolitik ist Ländersache. Aber muss jeder „Landesfürst“ sein eigenes Süppchen kochen? Und was machen wir, das Volk? -  Auch wir, das Volk, kochen unser eigenes Süppchen. Ich denke da an die Anti-Corona-Demonstrationen. Sind wir bzw. die noch bei Trost?

 

08.12.2020 in Außenpolitik

#50JahreKniefall

 

Manchmal ist es eine Geste, die den Lauf der Dinge ändert. In Europa, in der Welt. Der Kniefall von Willy Brandt in Warschau: Die Bitte um Vergebung für die Verbrechen der Nazis, das Versprechen niemals zu vergessen und ein starkes Signal für Versöhnung und Dialog zwischen West und Ost, mitten im Kalten Krieg. Vor genau 50 Jahren ging dieses Bild um die Welt – und schrieb Geschichte.

 

28.11.2020 in Allgemein

Adventszeit im Jahr 2020

 

Dieses Jahr wird beherrscht von der Corona-Pandemie. Aber dennoch kommt die Adventszeit wie in jedem anderen Jahr davor und danach. Auch angesichts der widrigen Umstände mit all ihren Beschränkungen sollten wir versuchen, das Beste daraus zu machen. Genießen Sie also trotz allem eine stimmungsvolle, frohe Adventszeit und ein paar stille Stunden abseits von Stress und Hektik in der Vorweihnachtszeit. Passen Sie auf sich und Ihre Lieben auf und bleiben Sie gesund!

 

19.11.2020 in Bundespolitik

Infektionsschutzgesetz

 

Gesundheit und Leben sind Grundrechte!

Kritik am Regierungshandeln und Proteste sind wichtig und notwendig. Unterstellungen, Falschbehauptungen und üble Hetze aber sind gefährlich für die Demokratie. Ein Namensbeitrag der SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans zum neuen Infektionsschutzgesetz.

In den vergangenen Monaten haben wir gezeigt: Wir halten zusammen. Die ganz große Mehrheit der Bürger*innen beweist jeden Tag Solidarität und Verantwortung. Die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln sowie das Tragen einer Alltagsmaske sind für die allermeisten eine Selbstverständlichkeit.

 

07.11.2020 in Außenpolitik

Congrats, Joe Biden und Kamala Harris - #gegenhalten lohnt sich

 

Lars Klingbeil zur Wahl in den USA

Das lange Warten hat sich gelohnt: Herzlichen Glückwunsch an Joe Biden und Kamala Harris. Ich freue mich über den Sieg der Demokraten bei der Präsidentschaftswahl in den USA.

Das Ergebnis macht klar: Die Mehrheit der Wähler*innen hat ihre Stimme für gesellschaftlichen Zusammenhalt und gegen Ausgrenzung erhoben. Ein Grund zum Feiern. Noch nie waren so viele Menschen in den USA wählen. Die Demokratie ist lebendig und stark. Und wir haben mal wieder gesehen: Umfragen sind nur Umfragen, am Ende ist die Stimmabgabe entscheidend: Each vote counts — Jede Stimme zählt!

 

Termine


Bürgerversammlungen
Fusion Allendorf (Eder) - Bromskirchen

- 20.10.2020, Bromskirchen, Schützenhalle
- 22.10.2020, Allendorf, Mehrzweckhalle
- 17.11.2020, Allendorf abgesagt
- 19.11.2020, Bromskirchen abgesagt
Achtung, Terminänderungen:
- 02.03.2021, Bromskirchen, Schützenhalle
- 04.03.2021, Allendorf, Mehrzweckhalle

Beginn ist jeweils um 19 Uhr. Eine Anmeldung ist wegen der Corona-Pandemie erforderlich. Online ist die Anmeldung auf der Homepage der Gemeinde Allendorf (Eder) möglich.


02.02.2021, 19 Uhr
Sitzung der Gemeindevertretung


14.03.2021, 8 bis 18 Uhr
Kommunalwahl

Wir auf Facebook

Mitmachen, jetzt Farbe bekennen!

 

Newsticker

22.01.2021 09:49 Heil nimmt Arbeitgeber in die Pflicht
Mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz Um eine weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, setzt Arbeitsminister Hubertus Heil auf mehr Homeoffice und mehr Sicherheit am Arbeitsplatz. Arbeitgeber müssen Homeoffice überall dort möglich machen, wo es die Tätigkeiten zulassen. Dadurch sollen Kontakte am Arbeitsort, aber auch auf dem Weg zur Arbeit reduziert werden. weiterlesen auf

22.01.2021 09:05 Achim Post zu Grenzschließungen
Jetzt braucht es europäisches Teamplay Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben. „Anstatt unseren europäischen Partnern mit Grenzkontrollen zu drohen, muss Kanzlerin Merkel beim Gipfel heute mit aller Kraft für mehr europäische Koordinierung in der Pandemiebekämpfung werben.

20.01.2021 18:57 SPD fordert Freispruch für Gönül Örs
Beim morgigen Prozess in der Türkei wird erneut über den Fall der Kölnerin Gönül Örs verhandelt. Die SPD-Bundestagsfraktion fordert die Freilassung der politischen Gefangenen. „Die Kölnerin Gönül Örs muss morgen freigesprochen werden. Fast zwei Jahre steckt sie nun in der Türkei fest. Sie wurde im Mai 2019 festgenommen, als sie ihrer inhaftierten Mutter Hozan Canê

20.01.2021 18:55 Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig
Die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber weiterhin groß. „Die Verlängerung der Maßnahmen ist richtig und wichtig. Denn die Lage ist weiterhin ernst. Die Zahlen fallen zwar leicht, wegen der Mutation bleibt die Gefahr einer weiteren Ausbreitung des Corona-Virus aber

12.01.2021 07:59 Katja Mast zur SGB II-Reform / Spiegel-Interview Hubertus Heil
Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. „Bundesarbeitsminister Hubertus Heil zieht die richtigen Konsequenzen aus den Erfahrungen mit der Corona-Pandemie: Mehr Sicherheit und neues Vertrauen beim Arbeitslosengeld II. Die letzten Monate haben gezeigt: Auf den Sozialstaat ist Verlass, aber er muss

Ein Service von info.websozis.de

Wir gehören dazu:

www.websozis.de

Der Server für Sozis:

www.soziserver.de