„Schlösser, Burgen und Ruinen“ - zweite Etappe der Sommertour 2015

Veröffentlicht am 26.07.2015 in Wahlkreis

Dr. Daniela Sommer (SPD): Burg Eisenberg in Goldhausen ist zweite Etappe der Sommertour - Georg-Viktor-Turm verspricht herrlichen Ausblick

Landkreis Waldeck-Frankenberg/Goldhausen. Die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer lädt für die diesjährige Sommertour unter dem Motto „Burgen, Schlösser und Ruinen“ ein. Die insgesamt acht Etappen verteilen sich auf sieben Termine im gesamten Landkreis Waldeck-Frankenberg. Die zweite Etappe ist an der Burg Eisenberg in Goldhausen

Montag, den 27. Juli 2015, um 18.00 Uhr.

Das Gesamtprogramm zum Herunterladen ist hier hier zu finden.

Treffpunkt ist das Dorfgemeinschaftshaus in Goldhausen, das über die Straßen „Am Kleegarten“ und „Turmweg“ mit dem Auto erreichbar ist. Dort sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Festes Schuhwerk ist von Vorteil, da die Gruppe bis zur Burg einen Anstieg bewältigen muss.

Die im 13. Jahrhundert errichtete Burg Eisenberg ist die Ruine einer Höhenburg. Ihre Erbauer sind nicht bekannt, urkundlich erwähnt wurde diese 1345 als Besitz der Grafen von Waldeck. Neben der Burgruine befindet sich der Georg-Viktor-Turm, der seinen Namen dem Fürsten Georg Viktor zu Waldeck und Pyrmont verdankt. Von dessen Aussichtsplattform haben die Gäste der Sommertour einen weitläufigen Ausblick über den Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Danach lädt die SPD Korbach zu einem kleinen Imbiss direkt an der Burg.

„Ich freue mich sehr, dass die Burg Eisenberg in Goldhausen eine Etappe der diesjährigen Sommertour ist. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, schauen Sie vorbei. Ich freue mich im Besonderen auf den herrlichen Ausblick, den wir vom Georg-Viktor-Turm über unseren Landkreis haben werden. Den Ausblick haben mein Mann, der Ideengeber der Sommertour-Thematik ist, und ich schon gemeinsam genießen können.“, so die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer.

Hintergrund
Jedes Jahr organisiert die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer eine Sommertour unter einem bestimmten Motto. Die Etappen verteilen sich in den Städten und Gemeinden des Landkreises Waldeck-Frankenberg und laden zum Kennenlernen des Landkreises, zum Austausch und gemütlichen Miteinander ein. Gemeinsam besichtigen alle Interessierten die Heimat und lernen ihre Geschichte und Eigenheiten kennen. Sowohl engagierte Bürgerinnen und Bürger vor Ort als auch Mitglieder von Vereinen und Verbänden unterstützen bei der Planung, Organisation und Umsetzung des Programms. Die Sommertour 2015 steht unter dem Motto „Burgen, Schlösser und Ruinen“ und findet zwischen dem 24. Juli und 7. August statt.

 
 

Mitmachen, jetzt Farbe bekennen!

Newsticker

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

23.06.2022 08:51 LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA
Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen – gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag. Als ich 11 Jahre alt war, fiel die Mauer in Berlin und der Kalte Krieg war vorbei. Ein Moment des Umbruchs, der… LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA weiterlesen

21.06.2022 08:53 UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“
„Ich finde es genial“, sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück. „Wir haben ein bisschen Feedback eingesammelt zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung und ganz viele haben sich gemeldet“, sagt Kevin Kühnert. Mit einigen Bürgerinnen und Bürgern… UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“ weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Wir gehören dazu:

www.websozis.de

Der Server für Sozis:

www.soziserver.de