„Schlösser, Burgen und Ruinen“ - vierte und fünfte Etappe der Sommertour 2015

Veröffentlicht am 30.07.2015 in Wahlkreis

Dr. Daniela Sommer (SPD): Das Residenzschloss Bad Arolsen und die Kugelsburg in Volkmarsen sind die nächsten Etappen der diesjährigen Sommertour - Reise bis in die nördlichste Spitze unseres Landkreises

Landkreis Waldeck-Frankenberg/Bad Arolsen/Volkmarsen.  Die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer lädt für die diesjährige Sommertour unter dem Motto „Burgen, Schlösser und Ruinen“ ein. Die insgesamt neun Etappen verteilen sich auf sieben Termine im gesamten Landkreis Waldeck-Frankenberg. Die Attraktionen der vierten und fünften Etappe sind das Residenzschloss Bad Arolsen und die Kugelsburg in Volkmarsen.

Die Gesamtetappe startet in Bad Arolsen am

Freitag, den 31. Juli 2015, um 15.30 Uhr.

Das Gesamtprogramm zum Herunterladen ist hier hier zu finden.

Treffpunkt ist der Eingang der Waldeckischen Domanialverwaltung, Schlossstraße 28, in Bad Arolsen (gegenüber Residenzschloss). In der Nähe sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden.

Die Gruppe erhält vom Leitenden Verwaltungsdirektor der Waldeckischen Domanialverwaltung einen Einblick in das Sondervermögen des Landkreises Waldeck-Frankenberg und dessen Geschichte. Das Domanium blickt auf einen Grundbesitz von rund 20.600 Hektar und ist in der Rechtsform eines Eigenbetriebs der größte kommunale Waldbesitzer in Deutschland. Zum Vermögensbestand zählt auch das barocke Residenzschloss Bad Arolsen. Danach folgt eine Führung durch das Christian Daniel Rauch-Museum, das im barocken Gebäude des Marstalls, den der Baumeister Friedrich Franz Rothweil an zentraler Stelle gegenüber dem Schloss der waldeckischen Fürsten plante, errichtet wurde.

Im Anschluss besuchen die Gäste der Sommertour die Kugelsburg in Volkmarsen. Treffpunkt ist um 18.00 Uhr der Parkplatz der Kugelsburg, der über die L 3080 und Abfahrt „Zur Kugelsburg“ erreichbar ist. Dort sind ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Festes Schuhwerk ist von Vorteil. Die Etappen sind unabhängig voneinander organisiert, so dass Interessierte auch erst beim zweiten Teil ab Volkmarsen teilnehmen können.

Die bis heute gut erhaltene Ruine der Kugelsburg ist ein beliebtes Ausflugs- und Wanderziel und gehört zu den Wahrzeichen Volkmarsens. Die romanische Burg wurde gegen Ende des 12. Jahrhunderts über dem Erpetal errichtet, um den Übergang über die Twiste an der alten Straße Fritzlar-Paderborn im Auftrag des Abts Witukind von Corvey zu sichern.

Danach können Interessierte optional die Mikwe, ein jüdisches Ritualbad, im Stadtkern von Volkmarsen besuchen. Einzelheiten dazu werden vor Ort bekannt gegeben. Der Arbeitskreis Rückblende - Gegen das Vergessen e.V. mit seinem Ersten Vorsitzenden Ernst Klein führt die Gruppe durch die gesamte Etappe in Volkmarsen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie unter Rückblende Volkmarsen.

Die SPD Volkmarsen lädt zu einem kleinen Imbiss an der Kellerburg ein.

„An diesem Termin erwarten uns zwei äußerst interessante Etappen. Wir reisen bis in die nördlichste Spitze unseres Landkreises. Schloss trifft Burg, da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wenn Sie Zeit und Lust haben, freue ich mich, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Mein Dank gilt vor allem den Aktiven, die uns mit viel Engagement vor Ort unterstützen“, so die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer.

Hintergrund
Jedes Jahr organisiert die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer eine Sommertour unter einem bestimmten Motto. Die Etappen verteilen sich in den Städten und Gemeinden des Landkreises Waldeck-Frankenberg und laden zum Kennenlernen des Landkreises, zum Austausch und gemütlichen Miteinander ein. Gemeinsam besichtigen alle Interessierten die Heimat und lernen ihre Geschichte und Eigenheiten kennen. Sowohl engagierte Bürgerinnen und Bürger vor Ort als auch Mitglieder von Vereinen und Verbänden unterstützen bei der Planung, Organisation und Umsetzung des Programms.

Die Sommertour 2015 steht unter dem Motto „Burgen, Schlösser und Ruinen“ und findet zwischen dem 24. Juli und 7. August statt.

 
 

Mitmachen, jetzt Farbe bekennen!

Newsticker

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

23.06.2022 08:51 LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA
Der SPD-Vorsitzende Lars Klingbeil legt seine Grundzüge für eine künftige Außen- und Sicherheitspolitik dar. Deutschland müsse als starke Demokratie mitten in Europa mehr Verantwortung übernehmen – gemeinsam mit seinen europäischen Partnern. Ein Namensbeitrag. Als ich 11 Jahre alt war, fiel die Mauer in Berlin und der Kalte Krieg war vorbei. Ein Moment des Umbruchs, der… LARS KLINGBEIL: ZEITENWENDE – DER BEGINN EINER NEUEN ÄRA weiterlesen

21.06.2022 08:53 UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“
„Ich finde es genial“, sagt Marylen N. über das 9-Euro-Ticket. Die Bremerin schrieb der SPD zu den Entlastungspaketen, die die steigenden Preise abfedern sollen. Generalsekretär Kevin Kühnert rief sie zurück. „Wir haben ein bisschen Feedback eingesammelt zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung und ganz viele haben sich gemeldet“, sagt Kevin Kühnert. Mit einigen Bürgerinnen und Bürgern… UNSERE ENTLASTUNGSPAKETE FÜR DEUTSCHLAND „ICH FINDE ES GENIAL“ weiterlesen

Ein Service von info.websozis.de

Wir gehören dazu:

www.websozis.de

Der Server für Sozis:

www.soziserver.de